Hundeschule Zu den Wiesen - gewaltfreie und artgerechte Hundeerziehung

Ihre Hundeschule in Sachsen - seit 2008

Hundeschule Zu den Wiesen

Ihre Hundeschule in Sachsen - gewaltfreie und artgerechte Hundeerziehung

Aktuelles!: Aufgrund sehr vieler Erkrankungen an Zwingerhusten müssen wir mit den Spielstunden 2 Wochen Zwangspause einlegen (also bis einschließlich 8.12.2019) . Das geht schon ziemlich lange und wir müssen so versuchen, das endlich in den Griff zu bekommen. Zwingerhusten ist sehr ansteckend und auch Impfung schützt nicht ausreichend! Gebt euren Hunden gerne generell 1 oder 2 Esslöffel Honig am Abend.

(Bestelltes Fleisch wird jeweils zum Sonntag, 11:00 Uhr auf den Hundeplatz gebracht. Bitte schreibt das dann beim Bestellvorgang in die Anmerkungen.)

Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ihr mir mit einer kleinen Spende von 1 oder 2 Euro die finanziellen Einbußen etwas verringern würdet. Dafür ein dickes Danke im Vorraus. (Meine Bankverbindung: Matthias Pannewitz, IBAN: DE32 8505 5000 4000 3321 77, Verwendungszweck: Spende für Hundeschule)


Matthias Pannewitz mit Lucky und Indira

(Matthias Pannewitz, mit Lucky und Indira)

Ich, Matthias Pannewitz, bin Hundeerziehungsberater und werde Ihnen helfen, Ihren Hund besser zu verstehen. Das ist die Grundlage, Ihren Hund gewaltfrei und artgerecht zu erziehen.

Für die Erziehung, bzw. die Problemlösungen, komme ich zu Ihnen nach Hause. Dort fangen die Probleme an - dort finden wir in den meisten Fällen auch die Lösungsansätze. Im Alltag, also beim generellen, täglichen Umgang mit dem Hund, gibt es einiges zu beachten. Und dort werden auch die wichtigsten Weichen gestellt.

Gerne können Sie mit Ihrem Hund auch unsere Spielstunden besuchen. Diese finden auf dem Gelände in Oschatz (am Finanzamt) statt. Dort gibt es 2 eingezäunte Hundeplätze, auf insgesamt über 13`000 qm. Die Spielstunden finden in folgenden Unterteilungen statt: Welpen, kleine Rassen, Zwischengrößen, Junghunde und Erwachsene.

Der Kontakt Ihres Hundes zu Artgenossen ist extrem wichtig. Ihr Hund kann während dieser Spielstunden nicht nur ausgelassen spielen, sondern er schult dabei gleichzeitig sein Verhalten anderen Hunden und Menschen gegenüber. Er lernt seine Mimiken und Gesten richtig einzusetzen und die, der anderen Hunde richtig zu deuten. Nebenbei erkläre ich Ihnen bei vielen Gelegenheiten auch das Verhalten Ihres Hundes. Vielen Hundebesitzern hat das im Umgang mit Ihrem und anderen Hunden schon sehr geholfen.

Ergänzend zur Erziehung und zu den Spielstunden bieten wir auch sportliche Aktivitäten (z.B.: Agility) an. Dabei bauen sie ganz nebenbei Bindung und Vertrauen auf. Hierbei steht für uns der Spass im Vordergrund. Probieren sie es doch einfach mal aus! :-)


Anrufen